Ausstellung: „Fahrradfahren in Flensburg – ein kurzer historischer Rückblick

Von Mittwoch, 04.10., bis Freitag, 10.11.2017, wird im Foyer des Rathauses (Europaraum, 1. Untergeschoss) eine Klein-Ausstellung zum Thema „Fahrradfahren in Flensburg – ein kurzer historischer Rückblick“ öffentlich präsentiert. Ob es der Fahrradverein von 1884, die „Alemannia-Fahrrad-Fabrik", die Flensburger Radrennbahn oder das Alltagsradfahren Anfang des 20. Jahrhunderts ist – auch in Flensburg spiegelten sich einige Meilensteine der Fahrradentwicklung wieder. Neben den mit historischen Bildern aufbereiteten Informationen kann auch ein originäres Hochrad – das vom Klimapakt-Mitglied Fahrrad Petersen zur Verfügung gestellt wurde – bewundert werden. Mehr Informationen zu den vielfältigen Aktivitäten des Klimapaktes im Rahmen der „Flensburger Fahrradwochen“ findet man auf: www.klimapakt-flensburg.de unter der Rubrik „Aktionen“.

BILD UNTEN:
 Auch ein historisches Hochrad aus Flensburg wird in der Ausstellung im Rathaus präsentiert.

Anzeige
Interessante Links
Search By Tags
Follow "Flensburg-Inside"
  • Facebook Basic Black

Also Featured In

© 2017 by Inside-marketing