SC Weiche Flensburg 08: Remis beim Spitzenreiter

In der Spitzenbegegnung des 17. Spieltages der Regionalliga Nord holte sich der SC Weiche Flensburg 08 beim Tabellenführer Hamburger SV II ein 1:1 (0:0)-Remis. Vor 450 Zuschauern bei typisch norddeutschem Schmuddelwetter durfte unsere Mannschaft kurz vor Schluss sogar darauf hoffen, als erster Gast aus dem Wolfgang-Meyer-Stadion alle drei Punkte mitnehmen zu können. Abwehrchef Patrick Thomsen hatte fünf Minuten vor Ende der regulären Spielzeit die Gäste-Elf in Führung gebracht (85.). Doch in der Nachspielzeit kamen die spielstarken Hamburger noch zum verdienten Ausgleich (90.+2). Der HSV-Nachwuchs hatte in der ersten Halbzeit deutlich mehr vom Spiel und die besseren Chancen. Nach dem Seitenwechsel war die Partie insgesamt offener, und hier zeigte auch die beste Auswärtsmannschaft der Liga, dass sie gewillt war, die drei Punkte nach Flensburg zu holen, was beinahe auch gelungen wäre.

 

 

Rückrundenstart mit der U23 von Hannover 96

Nach der Nachholpartie bei Egestorf/Langreder (Mi., 22.11.17, 19.00 Uhr) wird Hannover 96 II zum vorletzten Heimspiel des Jahres am Sonnabend, 25.11.17, 13.30 Uhr, an die Bredstedter Straße nach Weiche kommen. Dieses erste Rückrundenspiel – in Hannover hatte es Anfang August ein torloses Remis gegeben – wird zugleich der neunte Heimauftritt unserer Mannschaft werden. Die Niedersachsen haben zuhause zwar ein paar Probleme, doch von bislang sieben Auswärtsspielen wurde lediglich eines – in Norderstedt 1:2 – verloren. In der Fremde kassierte die U23 des Bundesliga-Aufsteigers ganze vier Gegentreffer – so wenig wie keine andere Mannschaft –, hielt den Kasten beim FC St. Pauli II, in Drochtersen, in Hildesheim und in Rehden rein. Die Abwehr ist bei bislang nur zwölf Gegentoren in 16 Spielen ohnehin das Prunkstück der Elf von Trainer Mike Barten. In der vergangenen Saison 2016/17 gewann Weiche das Heimspiel durch ein spätes Tor mit 1:0.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Also Featured In

© 2017 by Inside-marketing