Große Mode-Gala: Musik, Tanz und Show auf dem Laufsteg

March 18, 2019

 

 

Mit „Fashion & Dance“ veranstaltet der CITTI-PARK Flensburg am 23. März die größte Modenschau der Region.

Flensburg gehört eher nicht zu den Hauptstädten der Mode. Ein Mal im Jahr jedoch wird auch hier der rote Teppich ausgerollt und den neuen Frühjahrskollektionen eine große Bühnegeboten. Am Samstagabend des 23. Märzfindet mit „Fashion& Dance“erneut die größte Mode-Gala der Region statt. Bereits zum fünften Mal in Folge. 

 

Veranstalter ist der CITTI-PARK Flensburg, der seine Ladenstraßen wieder zur meterlangen Laufstegbühne umbaut und das Center in eine große Show-Bühne verwandelt. Professionelle Modelswerden dort die neuen Outfits aus den Shops präsentieren: In einer dynamischen Choreographie aus Musik, Tanz und Lichtshow. Wie in den Jahren zuvor werden über 1000  Zuschauer erwartet. 

 

Zu einem Mode-Event dieser Größenordnung gehören auch Star-Gäste. An diesem Abend führen Model Rebecca Mir und Comedian Benni Starkdurch das Programm. Die attraktive Rebecca ist aus TV-Formaten wie Germany’s next Topmodel,  Let’s Dance und dem Lifestyle-Magazin Taff bekannt. Benni Stark soll das Publikum mit schlagfertigen Pointen aus der Shoppingwelt zum Lachen bringen. 

 

Nach dem Schlussapplaus und dem großen Defilee auf dem Catwalk geht es für die Zuschauer weiter an die Cocktailbar und auf die Tanzfläche. Dann wird auf der After-Show-Party noch bis in die Nacht gefeiert.

                          

 „Der CITTI-PARK und seine Shops wollen wieder mit einem großartigen, ganz besonderen Event begeistern“, sagt Centermanager Jörg Barth. Stil-Ikone und Entertainer Bruce Darnell, der die erste Fashion & Dance-Show in Flensburg moderierte, brachte es vor fünf Jahren auf den Punkt: „Mode soll vor allen Dingen Spaß machen!“

 

 

Beginn: 21.15 Uhr
Einlass: ab 20.45 Uhr

CITTI-Parkplätze sind wie immer kostenfrei.


Foto: Anett Brillat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Also Featured In

© 2017 by Inside-marketing