3 Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig

Kunst und Demokratie – mit oder ohne Grenzen?

Kunstworkshops an Schulen mit den Künstlern Dany Heck oder Rick Towle

(Region Sønderjylland-Schleswig). Im Rahmen des Jugend2020-Projektes der Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig werden in diesen Wochen Kunstworkshops an interessierten Schulen mit den Künstlern Dany Heck (auf deutscher Seite) und Rick Towle (auf dänischer Seite) angeboten. Thema: Kunst und Demokratie – mit oder ohne Grenzen?

Demokratische Grenzziehung

Die Corona-Situation hat große Auswirkungen auf das Jugend2020-Projekt und das 100jährige Jubiläum der demokratischen Grenzziehung von 1920. Somit mussten verschiedene Projekt-Parts an die neue Situation angepasst und eine Begegnung zwischen deutschen und dänischen Jugendlichen eingeschränkt werden. Gleichzeitig wurden Aktivitäten an den Schulen im Grenzland erhöht und der Dialog zum Thema Grenzen findet durch die Kunst und Kreativität der teilnehmenden Schüler*innen ihren Ausdruck. In den einzelnen Kunstworkshops wird verstärkt mit folgenden Fragen gearbeitet: - welche Bedeutung hat es, in einer Demokratie zu leben? - welche Herausforderung und Sicherheit bietet das Grenzland? - Freiheit und Demokratie – im Gleichgewicht? 

Kunst als Raum für Reflexionen

Über die Kunst bekommen die Schüler*innen die Möglichkeit, ihre Meinungen, Gefühle und Fragen auf eine künstlerische Art auszudrücken. Kunst wird so zum Raum für Reflexionen. Die Künstler Dany Heck und Rick Towle unterstützen die Schüler*innen, fordern sie heraus und auf, sich den Fragen der Zeit zu stellen. Sie zeigen, wie man Kunst auch humorvoll, provozierend und zielgerichtet einsetzen kann, um Standpunkte aufzuzeigen – dabei dennoch Grenzen einhält, um  z. B. gesellschaftliche Regeln nicht zu brechen.

Workshops direkt an den Schulen Eine Reihe von Schulen haben sich bereits angemeldet, aber es gibt noch freie Kapazitäten. Die Künstler führen die kostenfreien Workshops direkt an den teilnehmenden Schulen durch. Voraussetzung sind genügend Platz und Material (Papier und Stifte/Malwerkzeug) für die teilnehmenden Schüler*innen.

Info: Die kostenfreien Kunstworkshops werden in den KW 43-50 angeboten.  Zielgruppe für die Workshops: 5.-10. Klasse.

Kontakt: Bei Interesse schreiben Sie bitte an Projektmitarbeiter Rune Raahauge Henningsen (Kulturvereinbarung Sønderjylland-Schleswig) per E-Mail rrh@region.dk. Weitere Informationen auch aufwww.kulturfokus.de

Bild: Kunstworkshops/ kulturfokus

Anzeige
Interessante Links
Search By Tags
Follow "Flensburg-Inside"
  • Facebook Basic Black

Also Featured In

© 2017 by Inside-marketing